Aktuelles

Die Frage nach einer Regelung zum Tragen von Schutzmasken wird in Deutschland permanent gestellt und nur bedingt beantwortet.

Eine deutschlandweit einheitliche Linie zum Tragen von Gesichtsmasken gibt es bis heute noch nicht.

Bisher empfiehlt die Bundesregierung den Bürgern nur dringend, eine Maske zu tragen, wenn sie einkaufen gehen, die öffentlichen Verkehrsmittel nutzen oder sich in öffentlichen Gebäuden aufhalten.
Die Stadt Münster hat als erste Stadt in Nordrhein-Westfalen eine Maskenpflicht eingeführt. Diese gilt ab Montag den 27. April.

Unser Außendienst ist es aufgrund der hohen hygienischen Anforderungen in unserem Therapiefeld seit mehr als 10 Jahren gewohnt, Masken zu tragen.
Bislang haben wir unsere Patienten und unser Team mit Standardware der üblichen Hersteller geschützt.
Die aktuelle Situation hat uns dazu bewegt, neben der Nutzung der FFP2 Masken, gemeinsam mit einer regionalen Firma unsere eigenen Gesichtsmasken mit Wiedererkennungswert zu entwickeln.

Das Ergebnis lässt sich meiner Ansicht nach sehen:

Sollten Sie Interesse am Erwerb solcher Masken haben, melden Sie sich gern unter:

Tel.: 0251 / 322 61-0
Fax: 0251 / 322 61-111

info@confido-care.de

 

Auch für andere Rückfragen stehen wir weiterhin rund um die Uhr gerne zur Verfügung

Oliver Kleineidam und das Team von confido CARE

Nach oben

copyright 2018 confido Care GmbH Umsetzung: PROJEKT14