Therapie mit monoklonalen Antikörpern

Monoklonale Antikörper werden intravenös über ca. zwei Stunden verabreicht. Die Therapie wird alle sechs bis acht Wochen ambulant unter Aufsicht speziell geschulter Ärzte, in einer Klinik oder einer Praxis durchgeführt.

Nach oben

copyright 2018 confido Care GmbH Umsetzung: PROJEKT14